KBP Planungsgesellschaft mbH Generalplaner für Bestandsimmobilien
-planerische Leistungen für Gebäude und technische Anlagen-

Umbau / Revitalisierung Marktkauf Döbeln

Projektbeschreibung

Im Zuge der Revitalisierung des Mietbereichs der Edeka NBST, der neben der Fläche des Marktkaufs auch die Shops entlang der Fassade umfasst, wurde ein tiefgreifender Umbau des Marktkaufs vorgenommen. Dabei wurde auf der Fläche des ehemaligen Getränkemarktes ein neuer Foodcourt angelegt und die benachbarte Leergutannahme neu gestaltet. Die dem Marktkauf vorgelagerte kleine Einkaufsstraße wurde damit deutlich aufgewertet und der Zugang vom Parkplatz durch neue Windfänge und ein übergreifendes Vordach komplett neu und ansprechend gestaltet. Die gemeinsame Sitzfläche des neuen Foodcourts orientiert sich von der Mall zur neu verglasten Außenfassade und stellt über einen Freisitz eine Verbindung zum Außenraum her.
Mit dem Umbau wurde die Fläche des Marktkaufs gemäß des Einrichtungskonzeptes komplett neu organisiert und möbliert. Dabei wurden als Schwerpunkte auch die gesamte Frischeabteilung mit ihren Vorbereitungs- und Kühlräumen, sowie der Backshop und eine Sushi-Bar neu errichtet. Die haustechnischen Anlagen und die Medien der Lüftungs-, Heizungs-, Elektro- und Sanitärtechnik für den gesamten Marktkaufbereich wurden weitgehend neu erstellt.
Da der Umbau bei durchgehend laufendem Verkaufsbetrieb durchgeführt werden sollte, wurde durch KBP eine bauabschnittsweise Errichtung mit immer gesicherter Erschließung, Entfluchtung und haustechnischer Versorgung geplant.
Im Zuge der Baumaßnahmen wurden brandschutzrelevante und statische Mängel des Gebäudes beseitigt und die gemeinsamen Medienversorgungen der Mietparteien Marktkauf und toom getrennt.

Von KBP als Generalplaner wurde neben der Beschaffung des Baurechtes mit den erforderlichen Abstimmungen mit allen Trägern der öffentlichen Belange, die Koordination der Planer der Fachrichtungen Brandschutz, Tragwerksplanung und Bauphysik durchgeführt. Die Hochbauplanung und die Planung der haustechnischen Gebäudeausrüstung über die Leistungsphasen 1-7 hinweg wurde in unserem Haus erstellt.

Leistungen KBP: Generalplanung
Projektgröße: ca. 9.865m² Gebäudegrundfläche – ca. 6.590m² Verkaufsfläche, Bauvolumen ca. 6,9 Mio €
Jahr: 2018 – 2019
Auftragsumfang: HOAI §34,38,53 Lph. 1-7

Lageplan

Lageplan Flächenzuweisungen

Im Außenbereich des bestehenden Marktgebäudes wurden folgende Maßnahmen durchgeführt.

  • Aufweitung der Zufahrt zum Grundstück
  • Verbreiterung der Feuerwehrumfahrt
  • Anlegen von Behindertenstellplätzen
  • Anlegen einer Außensitzfläche am neugestalteten Foodcourt
  • Neuerstellung des Außenleergutlagers

Grundriss Eingangsbereich / Mall / Foodcourt / Snackeria

Grundriss EG Teil 1

Teilgrundriss der Entwurfsplanung mit

  • Eingangsanlage mit neuen Windfängen
  • Neu angelegter Foodcourt
  • Leergutannahme
  • Kunden-WC-Anlage
  • Snackeria auf der Marktkauffläche

Fassadendarstellung des Farbkonzeptes

Ansicht Farbe

3D Visualisierung

3D Visualisierung